Fandom


Drakken rappt (Originaltitel „Rappin' Drakken“) ist die achte Episode der dritten Staffel.

InhaltBearbeiten

Drakken hat ein unsichtbares Versteck in mitten des Atlantiks gebaut. Kim und Ron zerstören das Versteck und fangen die Handlanger, Drakken und Shego können jedoch fliehen und kehren in ihr Industriepark Versteck zurück. Drakken designt ein Gehirnwäsche-Shampoo, mit dem er jeden Benutzer steuern kann, dass er auf den Markt bringen möchte, um die Weltherrschaft zu erlangen. Leider verkauft sich das Produkt überhaupt nicht. Daher überlegt er, wie er sein Produkt so positioniert, dass es die breite Masse kauft. Shego bringt ihn durch MC Honey darauf, dass Rap ein gutes Medium ist, hippe Marken an den Käufer zu bringen. Da sich MC Honey weigert es zu promoten, gehirnwäscht Drakken den Produzenten von American Starmaker um in der Sendung teilzunehmen und sein Shampoo zu bewerben. Ron gewinnt jedoch die Show und Drakken und Shego werden festgenommen..

Trivia Bearbeiten

  • In der Karaoke-Bar singt Drakken Hello, Hello, Hello von den Oh Boyz!.
    Americancontestant

    Drakken bei American Starmaker

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.